Neuling sucht Rat

Bitte bei grundlegenden Fragen erst hier stöbern

Neuling sucht Rat

Beitragvon NewWay » 18.03.2013, 09:26

Guten Morgen,

ich bin 25 Jahre Alt habe eine Ausbildung schon abgeschlossen und befinde mich nun in meiner zweiten Ausbildung und kann leider nirgends richtig Fuß fassen.

meine erste Ausbildung war glaube ich die knappeste die die IHK jemals gesehen hat, und in meiner jetzigen Ausbildung sieht es auch nicht rosig aus... zudem habe ich momentan große Probleme mit meinem neuen Betrieb. Die meisten Kollegen machen mich hier wirklich Krank was nicht heisst das ich das unschuldslamm Nummer 1 bin. Aber diese altbackenheit und meinen einen unter druck setzen zu können nur weil ich Azubi bin. Ich bin immerhin schon 25 und für mich wird immer mehr klar das ich in einem normalen Betrieb nicht klar komme. Aber Kapital zur Selbständigkeit fehlt.

Jetzt letzten beim Jauch gesehen einen ähnlichen Fall er hat alles verloren und dann mit Pokern angefangen und nun scheint es demjenigen ja ganz gut zu gehen.
Zusätzlich scheint es noch andere zu geben die genug verdienen um mit Pokern zu leben.

Ich will in moment keinen 500 € Stundenlohn(Ok doch aber man sollte doch erstmal Realistisch bleiben ^^). Ich muss mich gerade auch nur mit einem kleinen Azubi Gehalt klar kommen. ca 500 Netto

Ich selbst habe schon immer gerne gezockt zwar kein Poker aber generell Computer Spiele und ich bin sicher das mich auch Pokern begeistern kann. Da ich Challenges gerade gegen andere Online liebe.

Ich bin aber leider kein SuperGenie der jedes Soduko löst oder die ganze Kindheit Memory gespielt hat meint Ihr trotzdem das es für mich möglich ist mit Pokern Geld zu verdienen? ich mein wenn ich wenigstens in recht kurzer zeit meine 500 Euro um Monat schaffe um etwas Kapital zurückzulegen um mich dann evtl wirklich selbständig zu mache wäre ich schon extrem Glücklich.

Ich habe aber in moment 0 Ahnung von Poker ich weis nichtmals was die Leute mit Nl 10 oder sonstwas meinen.

Gibt es irgendwo ein Beginner Tutorial für Grundlegende Strategien Begriffsbezeichnungen etc.

Und eine Seite wo man schon für Cent Beträge mal gegen andere Spielen kann? Wo es eben mehr um die Erfahrung geht nicht ums Geld gewinnen?

oder Ratet Ihr mir von meinem vorhaben ganz ab?

mit Freundlichen Grüßen

NewWay
NewWay
Skat Spieler
 
Beiträge: 10
Registriert: 18.03.2013, 09:25
Pokerraum: keiner

Re: Neuling sucht Rat

Beitragvon DerBene » 18.03.2013, 15:41

gleich mal vornweg: das ziel ist natürlich unrealistisch. die chance dass du jemals davon leben können wirst sind irgendwo bei 0.x % (dass du überhaupt mit plus aus der sache kommst vll bei 10%)

aber prinzipiell:
fang mit spielgeld an, lern das spiel kennen. les dir strategieartikel durch, lass hände bewerten etc

wenn das klappt such dir einen no-deposit-bonus. dann verlierst du zumindest erstmal nicht dein eigenes geld ;)
Zitat aus einer irischen Wäscherei:

It takes 4 things to treat a man

A Heart to love him,
A Diamond to marry him,
A Club to beat him
And a Spade to burry the bastard!!!
Benutzeravatar
DerBene
PI Spam Crew Member
 
Beiträge: 5694
Registriert: 21.02.2007, 14:45
Wohnort: Spamthread
Limits: The Sky is the Limit

Re: Neuling sucht Rat

Beitragvon VascoValderamma » 24.03.2013, 15:29

DerBene hat geschrieben:gleich mal vornweg: das ziel ist natürlich unrealistisch. die chance dass du jemals davon leben können wirst sind irgendwo bei 0.x % (dass du überhaupt mit plus aus der sache kommst vll bei 10%)

aber prinzipiell:
fang mit spielgeld an, lern das spiel kennen. les dir strategieartikel durch, lass hände bewerten etc

wenn das klappt such dir einen no-deposit-bonus. dann verlierst du zumindest erstmal nicht dein eigenes geld ;)


Achte aber drauf an wieviel Umsatzbedingung der No Deposit Bonus gebunden ist...

lg
VascoValderamma
Second Best Handed
 
Beiträge: 86
Registriert: 17.10.2008, 00:03
Wohnort: Wien
Pokerraum: William Hill

Re: Neuling sucht Rat

Beitragvon NewWay » 25.03.2013, 06:29

Japp hab mir das auch einfacher vorgestellt mit dem Bonus, aber habe bei Stars nun schon 6 % freigespielt und ich Spiele erst ein paar Tage. Trotzdem ist meine Bilanz leicht sinkend laut Tracker.

Ab wievielen Händen kann man eigentlich schon ca was sagen wohin die Richtung geht?
NewWay
Skat Spieler
 
Beiträge: 10
Registriert: 18.03.2013, 09:25
Pokerraum: keiner

Re: Neuling sucht Rat

Beitragvon DerBene » 26.03.2013, 01:35

das ist so eine sache. sichere aussagen kannst du bei der winrate auch nach 100.000 hands noch nicht tätigen.

aber zb ob es von den stats her passt kann man nach ein paar tausend händen sehn
Zitat aus einer irischen Wäscherei:

It takes 4 things to treat a man

A Heart to love him,
A Diamond to marry him,
A Club to beat him
And a Spade to burry the bastard!!!
Benutzeravatar
DerBene
PI Spam Crew Member
 
Beiträge: 5694
Registriert: 21.02.2007, 14:45
Wohnort: Spamthread
Limits: The Sky is the Limit

Re: Neuling sucht Rat

Beitragvon RoyalTitan » 24.04.2013, 14:51

Wichtig ist für dich erst einmal die Begrifflichkeiten zu lernen und ein wenig mit Spielgeld zu gamblen. Dann solltest du dir anschauen wie man seine Bankroll managed und dann kannst du langsam mit kleinen Limits anfangen :cool:
Folden oder versuchen? All-In.
Benutzeravatar
RoyalTitan
Skat Spieler
 
Beiträge: 13
Registriert: 28.02.2013, 14:53
Pokerraum: keiner

» Zurück zu Anfängerfragen & Regelkunde