Vorspielen ohne Dealer-Action

Bitte bei grundlegenden Fragen erst hier stöbern

Vorspielen ohne Dealer-Action

Beitragvon online9966 » 12.02.2013, 12:31

Guten Tag miteinander
In einem Tunrnier sind noch 2 Spieler in der Hand. Der erste Spieler checkt, der zweite Spieler checkt nach. Ohne dass der Dealer eine neue Karte zieht, sagt der erste Spieler all in und der zweite call.

Meine Frage nun, gilt das all in obwohl der Dealer noch keine neue Karte gezogen hat?

Besten Dank für die Unterstüzung
online9966
Skat Spieler
 
Beiträge: 1
Registriert: 12.02.2013, 12:23
Pokerraum: PokerStars

Re: Vorspielen ohne Dealer-Action

Beitragvon elhasi » 12.02.2013, 16:55

Das All-in ist ein sogenanntes bet in the dark, was gültig und bindend ist, der call auch.
PI is dead.
Benutzeravatar
elhasi
WSOP Champ
 
Beiträge: 11783
Registriert: 26.11.2006, 17:45
Pokerraum: keiner

» Zurück zu Anfängerfragen & Regelkunde