Wie vergleicht man verschiedene Nuts?

Bitte bei grundlegenden Fragen erst hier stöbern

Wie vergleicht man verschiedene Nuts?

Beitragvon psychodad » 02.02.2013, 16:40

Ich habe eine Frage zu den Nut's, undzwar steht auf http://de.wikipedia.org/wiki/Nuts_%28Poker%29 folgendes:

"Die kleinste Wertung welche die Nuts am Flop bedeuten kann, ist ein Set mit der höchsten Gemeinschaftskarte, bei einem Flop J93 also drei Buben. Wenn der Flop J97 zeigt, wären die Nuts eine Straße mit acht und zehn.

Die „schlechteste beste Hand“ am River, die möglich ist, wäre QQ bei einem Board von 2378Q, wenn kein Flush möglich ist."

Beim letzten Abschnitt ist mir nicht klar, was mit "schlechtester bester Hand" gemeint ist, gibt es denn in diesem Fall noch andere, "bessere beste Hände", die QQ wäre doch die einzige und beste Hand schlechthin? Und was ist mit "kleinster Wertung" der Nuts gemeint?
psychodad
Skat Spieler
 
Beiträge: 12
Registriert: 08.11.2012, 22:41
Pokerraum: PartyPoker

Re: Wie vergleicht man verschiedene Nuts?

Beitragvon mnl » 04.02.2013, 17:04

es ist gemeint, dass es bei 5 karten kein board gibt wo auf diesem board die nuts kleiner sind als topset queens. zb wäre ja auf dem board 2378J nun 9T (straße) die nuts. das ist einfach kategorie: unnützes wissen
mnl
Moderator
 
Beiträge: 16470
Registriert: 21.04.2007, 01:26
Pokerraum: keiner

» Zurück zu Anfängerfragen & Regelkunde