Kostenloses Online-Konto bei der DKB

Alles rund ums Bankroll-Management

Beitragvon TKpiano » 10.02.2008, 13:32

Irgendwelche kleingedruckten Tricks? Mindestumsätze etc?
Das Glück schenkt nichts, es leiht nur....!
----------------------------------------------------
Suche Live Poker in Berlin :-)
Benutzeravatar
TKpiano
Wearer of Sunglasses
 
Beiträge: 108
Registriert: 30.01.2007, 20:10

Beitragvon ChrisCross » 10.02.2008, 15:03

TKpiano hat geschrieben:Irgendwelche kleingedruckten Tricks? Mindestumsätze etc?


nein zur Zeit sind keine "kleingedruckten AGBs/Tricks" bekannt auf diesem Konto, aber über Web.de erhälst du bei dieser Bank noch Amazongutscheine glaub im Wert von 50 €uro :cheers:

https://www1.dkb-cash.web.de/?mc=themen ... -cash@home
[in]offizieller PI-Server IP: teamspeak://valuetown.eu:6000
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
"Die meisten Leute interessieren sich für Aktien, wenn alle anderen es tun. Die beste Zeit ist aber, wenn sich niemand für Aktien interessiert."
Benutzeravatar
ChrisCross
Grinder
 
Beiträge: 2742
Registriert: 16.12.2006, 19:48
Wohnort: Dortmund / Zürich

Beitragvon TKpiano » 10.02.2008, 15:25

ach, das ist ja nett von web.de :-)

Danke für den Tip, Jungs :cheers:


Ich werd mich mal demnächst an die Anmeldung ransetzen
Das Glück schenkt nichts, es leiht nur....!
----------------------------------------------------
Suche Live Poker in Berlin :-)
Benutzeravatar
TKpiano
Wearer of Sunglasses
 
Beiträge: 108
Registriert: 30.01.2007, 20:10

Beitragvon Gritho » 10.02.2008, 17:26

Hab das Konto selber seit ein paar Monaten aus genau dem von DeMented genannten Grund.
Seit dem liegt meine Roll (bis auf 10-15 Stacks fürs jeweilige Limit) auf der VISA-Karte, verliert nicht wie der Dollar an Wert und wirft noch 3,8% ab.

Bei Stars kein Problem, da ein- und auscachen über Visa nix kostet, ratz fatz geht und die den aktuellen Reuterskurs verwenden.

Seit Jahresbeginn hab ich auch mein Girokonto über die DKB laufen und noch nix negatives gefunden.
Benutzeravatar
Gritho
Wearer of Sunglasses
 
Beiträge: 163
Registriert: 23.04.2007, 08:05
Skype: grithoo
Pokerraum: William Hill

Beitragvon Mr. G » 10.02.2008, 17:32

Gritho hat geschrieben:Hab das Konto selber seit ein paar Monaten aus genau dem von DeMented genannten Grund.
Seit dem liegt meine Roll (bis auf 10-15 Stacks fürs jeweilige Limit) auf der VISA-Karte, verliert nicht wie der Dollar an Wert und wirft noch 3,8% ab.

Bei Stars kein Problem, da ein- und auscachen über Visa nix kostet, ratz fatz geht und die den aktuellen Reuterskurs verwenden.

Seit Jahresbeginn hab ich auch mein Girokonto über die DKB laufen und noch nix negatives gefunden.


Wenn ich von Stars auscashe dauert das immer eine 48 stündige Bearbeitungszeit da ich logischerweise mehr auscashe als je eingecasht habe. Die Idee, die gesamte BR im €zu führen, und zum Reuters Wechselkurs vor 'ner Session die Kohle in Blitzgeschwindigkeit zu Stars zu blasten, ist natürlich attraktiv, aber mit 48 Stunden Wartezeit nicht!

Oder machen die das nur bei Netteller Überweisungen? Kann man das deaktivieren? Hat jemand Erfahrung damit? Bringt das was wenn ich den Support schreibe, die sollen bei mir jeden Tag um 00h die gesamte BR Instantüberweisen auf das Visa Konto?

Fragen über Fragen!
Benutzeravatar
Mr. G
I make money
 
Beiträge: 1981
Registriert: 06.02.2007, 17:13

Beitragvon Gradwanderer » 11.02.2008, 01:04

Auf grund der Onlinepokerverbots debatte cash ich mal lieber nicht über visa aus...

ansonsten ist das DKB konto top
:: Pokervideos :: Forum :: Blog :: imakemoney.de

Bun_E222 hat geschrieben:gradwanderer pokert nicht, Poker gradwandert!
Benutzeravatar
Gradwanderer
PI-Schlampe oder Mädchen für alles
 
Beiträge: 6232
Registriert: 19.01.2007, 16:08
Pokerraum: keiner

Beitragvon Cony1 » 20.04.2008, 21:31

Das DKB Konto ist ok, findet auch die Stiftung Warentest. Ich bin Selbstständig und habe auch ein Girokonto bekommen. Bei der Comdirect und der 1822direkt bin ich dagegeb abgeblitzt.
Mehr infos zu dem Thema gibt es ueberigens auf http://www.environmental-studies.de/ und http://www.kreditkarten-1a.de/
Cony1
Skat Spieler
 
Beiträge: 1
Registriert: 20.04.2008, 21:25
Wohnort: bochum

Beitragvon Martinh018 » 23.04.2008, 17:57

sehr attraktiv, wie siehts mit zinsen aus?
Im the best there is, the best there was and the best there ever will be.
Benutzeravatar
Martinh018
Mr.Nuts
 
Beiträge: 558
Registriert: 02.09.2007, 18:05
Wohnort: Kassel

Beitragvon Stephan » 23.04.2008, 18:03

Martinh018 hat geschrieben:sehr attraktiv, wie siehts mit zinsen aus?


Post gelesen?

DeMented79 hat geschrieben:und auf Guthaben das man auf das Kreditkartenkonto überträgt bekommt man 3.8% Zinsen.

Benutzeravatar
Stephan
Moderator
 
Beiträge: 6951
Registriert: 05.10.2006, 12:27
Wohnort: Ger
Skype: Stephan2k7
Pokerraum: PokerStars

Beitragvon Martinh018 » 23.04.2008, 18:06

jajaja habs ueberlesen sorry stephan :P
Im the best there is, the best there was and the best there ever will be.
Benutzeravatar
Martinh018
Mr.Nuts
 
Beiträge: 558
Registriert: 02.09.2007, 18:05
Wohnort: Kassel

Beitragvon philip(p)ro » 25.07.2008, 13:52

hab ich auch und bin sehr zufrieden. Man kann an jedem Automaten kostenfrei Geld abholen und der Großteil meiner Roll schlummert bei 5,15%, angelegt auf 1 Jahr.
I GOT YOUR MONEY NOW : I M GO NAN A FCCASH IT OAUT `NN RUB I T oN MY TITITITS
Benutzeravatar
philip(p)ro
The Great White
 
Beiträge: 1913
Registriert: 06.06.2007, 03:04

Beitragvon Pete.21.vol. » 27.07.2008, 13:10

Ich habe noch nie ein solches Konto besessen, also bitte helft mir bei einigen Fragen:

1.) Spiele auf Cakepoker und habe somit mein Geld in Dollar, wieviel kostet mich das transferieren von meinen Dollar auf dieses Konto?
2.) In welchen Intervalen werden die Zinsen berechnet?
3.) Wenn ich das Angebot von Web eingehe, habe ich keine zusätzlichen Verpflichtungen, sehe ich das richtig?
4.) Das hört sich alles nach ner zu sehr runden Sache an... wo ist der verdammte Hacken? :D
5.) Bitte um Eindrücke von euch.

MfG Pete
Cakepoker + Powerpoker Angebot. Bei Interesse bitte per PN, ICQ oder MSN melden. (hinterlegt im Profil.)
-------------------------------------
36% Rakeback + 200% Ersteinzahlungsbonus
Code: PALADIN
Benutzeravatar
Pete.21.vol.
Grinder
 
Beiträge: 2637
Registriert: 18.06.2007, 21:23
Wohnort: MB
Skype: pete_1989
Pokerraum: keiner
Limits: NL 50/100 SH

Beitragvon Alius » 27.07.2008, 14:31

Kostet das etwas wenn ich an einem beliebigen Geldautomat in Dtl. auscashe?
------hat sich erledigt-------

Geben die mir als Student mit keinem festen Einkommen ein Konto?


Hört sich wirklich interessant an.
wurstmueller hat geschrieben:
MendocinoMan hat geschrieben:Soso :trollface:

Bin mal wieder weg, Inetzeit ist um :trollface:


wie die freundin ihm jetzt den arsch versohlt und er es morgen früh im forum sex nennt! :trollface:
Benutzeravatar
Alius
Highroller
 
Beiträge: 5567
Registriert: 23.01.2007, 10:24
Limits: NL50 SH

Beitragvon Pete.21.vol. » 27.07.2008, 15:28

Kommt das mir schlussendlich billiger als wenn ich von Neteller auscashe bzw. über die Pokerräume transferiere?
Und, bei dem derzeitigen Dollarkurs ist mein BR ja gerade mal 2 ausgelutschte Bonbons wert...

MfG Pete
Cakepoker + Powerpoker Angebot. Bei Interesse bitte per PN, ICQ oder MSN melden. (hinterlegt im Profil.)
-------------------------------------
36% Rakeback + 200% Ersteinzahlungsbonus
Code: PALADIN
Benutzeravatar
Pete.21.vol.
Grinder
 
Beiträge: 2637
Registriert: 18.06.2007, 21:23
Wohnort: MB
Skype: pete_1989
Pokerraum: keiner
Limits: NL 50/100 SH

Beitragvon Pete.21.vol. » 27.07.2008, 17:42

Komm zu Cakepoker und versuch sie dir zu holen :P

Naja, ich kann theoretisch ja auch einfach das Konto und Neteller haben..

MfG Pete
Cakepoker + Powerpoker Angebot. Bei Interesse bitte per PN, ICQ oder MSN melden. (hinterlegt im Profil.)
-------------------------------------
36% Rakeback + 200% Ersteinzahlungsbonus
Code: PALADIN
Benutzeravatar
Pete.21.vol.
Grinder
 
Beiträge: 2637
Registriert: 18.06.2007, 21:23
Wohnort: MB
Skype: pete_1989
Pokerraum: keiner
Limits: NL 50/100 SH

» Zurück zu Bankroll Fragen