Neteller

Alles rund ums Bankroll-Management

Neteller

Beitragvon TA89 » 03.06.2012, 02:52

So, ich hab mir jetzt einen Neteller Konto in € eingerichtet weil ich auch bei Pokerstars einen € Konto hab.

Wenn ich von Pokerstars mein gewonnenes Geld in € auf mein Neteller € Konte auscahse, würden Wechselgebühren entstehen? Ich denke nicht oder?

Und noch was, ich habe gelesen das ich nur so viel auscahsen kann zu Neteller wie viel ich von da aus auch eingechast habe zu Pokerstars.

Bedeutet das jetzt für mich wenn ich von Neteller aus auf Pokerstars 50€ einzahle und mit diese 50€ mich beispielsweise und unwahrscheinlicher weise mich auf 5000 Tausend€ erspiele, kann ich dann nur 50€ nach Neteller auschasen. Das wäre ja Blöd.
TA89
Skat Spieler
 
Beiträge: 14
Registriert: 29.05.2012, 17:13
Pokerraum: PokerStars

Re: Neteller

Beitragvon elhasi » 03.06.2012, 09:03

1.: Geld von Stars auf Neteller (oder umgekehrt) zu transferieren, kostet KEINE Gebühren.

2.: In deinem Beispiel würden die 50 € bloß SOFORT auf dein Neteller Konto wieder zurücküberwiesen werden, die restlichen 4950 € würden zuerst einer kurzen Prüfung von Stars unterzogen werden (wenn du angewiesen hättest, die vollen 5000 € auszucahsen). Aber natürlich kannst du so viel an Neteller überweisen von Stars wie du möchtest.
PI is dead.
Benutzeravatar
elhasi
WSOP Champ
 
Beiträge: 11783
Registriert: 26.11.2006, 17:45
Pokerraum: keiner

Re: Neteller

Beitragvon m1ndc0ntrol » 05.06.2012, 14:42

bei vielen skins zahlst du nicht eimal beim cashout in anderen währungen wechselgebühren und gewechselt wird auch zum aktuellen devisenkurs. einfach auf keinen anderen seiten spielen. bei cashout in gleicher währung nehmen nur abzockerseiten gebühren wie z.b. casino di venezia xD. dafür haben die aber auch sogar an den online tischen live dealer xD. true story

Bild
open up the limit
past the point of no return
you've reached the top but still you gotta learn
how to keep it
Benutzeravatar
m1ndc0ntrol
Mr.PotOdd
 
Beiträge: 407
Registriert: 16.05.2011, 10:16
Pokerraum: keiner

Re: Neteller

Beitragvon TA89 » 05.06.2012, 22:05

m1ndc0ntrol hat geschrieben:bei vielen skins zahlst du nicht eimal beim cashout in anderen währungen wechselgebühren und gewechselt wird auch zum aktuellen devisenkurs. einfach auf keinen anderen seiten spielen. bei cashout in gleicher währung nehmen nur abzockerseiten gebühren wie z.b. casino di venezia xD. dafür haben die aber auch sogar an den online tischen live dealer xD. true story

Bild

Hey mit den online live Dealer, das Ist Ja mal nicht schlecht auf welcher Seite ist es und wie Seriös? Hast du Erfahrungen darüber ich spiel derzeit nur bei Pokerstars und bin ständig am verlieren -.-
TA89
Skat Spieler
 
Beiträge: 14
Registriert: 29.05.2012, 17:13
Pokerraum: PokerStars

Re: Neteller

Beitragvon psychoworm » 05.06.2012, 23:23

TA89 hat geschrieben: Hey mit den online live Dealer, das Ist Ja mal nicht schlecht auf welcher Seite ist es und wie Seriös? Hast du Erfahrungen darüber ich spiel derzeit nur bei Pokerstars und bin ständig am verlieren -.-

m1ndc0ntrol hat geschrieben:bei cashout in gleicher währung nehmen nur abzockerseiten gebühren wie z.b. casino di venezia xD. dafür haben die aber auch sogar an den online tischen live dealer xD.
Benutzeravatar
psychoworm
Grinder
 
Beiträge: 2691
Registriert: 25.05.2007, 11:28

Re: Neteller

Beitragvon daiser » 08.06.2012, 23:47

hallo,hat jemand die net card und wie lange dauert es bis man sie nutzen kann oder bekommt? lg
daiser
Skat Spieler
 
Beiträge: 3
Registriert: 08.06.2012, 23:39
Pokerraum: keiner

Re: Neteller

Beitragvon psychoworm » 09.06.2012, 04:41

Bei mir hats glaub so ca 3 Wochen gedauert
Benutzeravatar
psychoworm
Grinder
 
Beiträge: 2691
Registriert: 25.05.2007, 11:28

Re: Neteller

Beitragvon entourage » 09.06.2012, 10:33

mb >>>>> neteller

karte war schon nach einer woche da + niedrigere gebühren
Benutzeravatar
entourage
Shark
 
Beiträge: 838
Registriert: 17.08.2008, 15:11
Wohnort: Stuttgart

Re: Neteller

Beitragvon daiser » 16.06.2012, 00:57

bei mir dauert es schon wochen meinen 2ten ausweisscan zu akzeptieren.und wieder abgelehnt bin etwas ratlos.
daiser
Skat Spieler
 
Beiträge: 3
Registriert: 08.06.2012, 23:39
Pokerraum: keiner

Re: Neteller

Beitragvon m1ndc0ntrol » 19.06.2012, 15:39

cash halt auf nen englisches bankkonto aus :trollface:
open up the limit
past the point of no return
you've reached the top but still you gotta learn
how to keep it
Benutzeravatar
m1ndc0ntrol
Mr.PotOdd
 
Beiträge: 407
Registriert: 16.05.2011, 10:16
Pokerraum: keiner

Re: Neteller

Beitragvon daiser » 26.06.2012, 13:11

ich brauche eigentlich die cashkarte von neteller. auscashen klappt auch mit check ganz gut
daiser
Skat Spieler
 
Beiträge: 3
Registriert: 08.06.2012, 23:39
Pokerraum: keiner

» Zurück zu Bankroll Fragen