NL50: bluff river?

Bereich für Heads Up Spieler.

NL50: bluff river?

Beitragvon dami66 » 14.01.2011, 20:31

hey,

villain 4tabled und spielt extrem tight vom button, raised nur um die 30%, scheint postflop aber relativ move freudig zu sein. meine erste 3bet mit AK hat er gecalled und J9x 2tone geminraised, dann hat er QT2K dbl suited 2x pot geleadet und einen button später wieder T9x 2tone. ich hab mich hier also nochmal zu ner light 3bet entschieden (und dafür gleich den blocker genutzt), weil meine erste mittlerweile relativ lange zurücklag und ich auch wissen wollte, wie call happy er ist. nachdem er mich called, bin ich erstmal insta auf c/f. am turn seh ich auch keinen grund zu betten, weil ich millionen von draws reppe und er wahrscheinlich nichtmal A high foldet (meiner erfahrung nach, sieht man von so preflop nits ne menge moves und lighte calldowns). Am river allerdings, wird es ziemlich interessant. ich sehe irgendwie keinen bluffcatcher der besser als ein pair ist außer vllt 77, A8s und sehr wenigen backdoor flushes. ist das ein guter steal spot weil er hier fast immer AQ, AJ, AT hat? hab sogar mal überlegt zu overbetten aber das induced wahrscheinlich noch eher einen herocall als 8$. ich reppe zwar auch nicht die welt aber 5x oder backdoor hearts kann er mir durchaus mal geben. Auf der anderen Seite erwartet er wahrscheinlich dass ich mit nem bluff vorm river bette.

Grabbed byHoldem Manager
NL Holdem $0.50(BB) Replayer
Hero ($57.25)
($53.35)

Dealt to Hero 3 :spade: A :club:

raises to $1.50, Hero raises to $5, calls $3.50

FLOP ($10) 7 :heart: 4 :diamond: 7 :diamond:

Hero checks, checks

TURN ($10) 7 :heart: 4 :diamond: 7 :diamond: 6 :heart:

Hero checks, checks

RIVER ($10) 7 :heart: 4 :diamond: 7 :diamond: 6 :heart: 8 :heart:

Hero ?
Naming our murder weapons after victims of our crimes: Apache, Tomahawk… It’s as if the Luftwaffe were to call its fighter planes “Jew”, “Gypsy” and "Neger"
Benutzeravatar
dami66
Mr.Nuts
 
Beiträge: 643
Registriert: 30.08.2010, 22:19
Pokerraum: keiner

Re: NL50: bluff river?

Beitragvon robertoblanco » 15.12.2011, 03:25

find riverbluff sehr sehr schlecht. das ist ja fast eher eine value bet gegen K high :D
ein bisschen spaß muss sein
Benutzeravatar
robertoblanco
Skat Spieler
 
Beiträge: 24
Registriert: 13.12.2011, 02:15
Skype: robertoblanco
Pokerraum: William Hill

Re: NL50: bluff river?

Beitragvon pandapower » 27.12.2012, 18:07

robertoblanco hat geschrieben:find riverbluff sehr sehr schlecht. das ist ja fast eher eine value bet gegen K high :D


jop. das wäre echt der einzige Grund. oder du hast nen guten Kicker, der deutlich höher ist als die 8 im Board. Dann kannst du gegen nen guten Spieler bluffen for value.

außerdem muss du ja vielleicht gar nicht bluffen und hast die beste Hand. wenn er AQ bis AT hat foldet er wohl eh zu selten, wenn er wirklich so move-freudig ist. weil er das dann durchschaut, wenn er sowas selber gerne macht.
pandapower
Skat Spieler
 
Beiträge: 9
Registriert: 27.12.2012, 17:57
Pokerraum: Full Tilt Poker

» Zurück zu HU Community