Warum wir nicht ohne Guten Rakebackdeal spielen sollten...

Alles rund um sonstige Poker Zusatzsoftware.

Warum wir nicht ohne Guten Rakebackdeal spielen sollten...

Beitragvon backrake24 » 05.03.2012, 11:33

Hallo Ihr, Ja ich bin neu hier, und ja ich schreibe diesen Beitrag nicht nur aus reiner Freundlichkeit sondern natürlich weil ich mir erhoffe den ein oder anderen von euch mit einem guten Rakebackdeal ausstatten zu dürfen. ;)

Ich selbst bin jetzt seit ca. 4 Jahren Pokerprofi, sprich ich bestreiten meinen Lebensunterhalt zu 100% vom Pokern. Früher als Supernova Spieler auf Stars unterwegs gewesen, (was ca. 27% Rakeback ausgemacht hat, im nachhinein betrachtet ziemlich lächerlich)

Nachdem ich meinen Supernovastatus verloren hatte, hatte es für mich persöhnlich keinen weiteren Sinn weiterhin auf Stars zu spielen. Nicht etwa weil ich die Games ohne Rakeback nicht hätte schlagen können, sondern einfach weil ich die für mich bestmöglichste Hourly haben wollte.

Und klar macht es einen Gewaltigen Unterschied ob man 20€ die Stunde rake zahlt, und davon 0€ Seiner hourly gut schreiben kann.
Oder man man von 20€ Rake die Stunde 16€ zurück bekommt.;)

Vor 3-4 Jahren war es sicherlich noch kein Fehler ohne guten Rakeback deal zu spielen... Die Gegner waren im Vergleich zu heute grotten schlecht, und wenn man ein wenig wusste was man tat dann kam die gewinne schon von ganz alleine...

Heute allerdings hat sich einiges geändert... Die meisten spieler haben ne Vorstellung davon welche Hände sie Spielen können, und welche lieber nicht...
Ergo: Immer weniger Fische kommen uns an den Tischen besuchen...
Die Winrate ist gesunken,
Der Stundenlohn ist gesunken
Der Funfaktor ist gesunken...
Das Einzige was stetig gleich geblieben ist, vllt sogar noch gestiegen ist, ist der Rake...

Nun sollte man sich folgendes Fragen:
Macht es wirklich sinn auf einem Großen Netzwerk,vllt mit der Besten Software,zu spielen aber ohne Rakebackdeal?

Oder Macht es vllt viel mehr sinn auf einem etwas kleinerem zugegeben meist tougheren Netzwerk zu spielen, mit einem Guten Rakebackdeal?
Viele, vorallem die etwas kleineren Netzwerke bieten Rakeback an... Durch extra Promos, Races, usw. kann man da schonmal leicht 70-100% seines gezahlten Rakes als Vielspieler wieder bekommen. Aber auch als Gelegenheitsspieler kommt man bei den meisten Seriösen Seiten ohne Probleme auf 40-50 % Rakeback.

Ich selbst spiele jetzt seit gut einem Jahr auf einer Seite im Entraction Netzwerk.
Seit dem hatte ich keinen Verlustmonat. Und war nie unter 70% Rakeback... Im durchschnitt kam ich unter Einbeziehung aller Promotions auf knapp 85 % Rakeback.

Also, vllt solltest auch du dir einmal überlegen ob es für dich nicht Sinnvoll wäre einen guten Rakebackdeal in Anspruch zu nehmen.

Ich stehe dir gerne dabei zur Seite den für dich Idealen und Profitabelsten Rakebackdeal zu finden.
Denn was nützt es mir schon, wenn du nach ein paar Wochen feststellst, das du bei einem anderen Affiliate einen deutlich besseren Deal bekommst? Dann bist du schneller Weg als ich "Tschüß" sagen kann.

Über eine Kontaktaufnahme via Skype (backrake24) Mail: support@backrake24.net oder per PM würd ich mich freuen.
backrake24
Skat Spieler
 
Beiträge: 1
Registriert: 03.03.2012, 17:26
Skype: backrake24
Pokerraum: keiner

Re: Warum wir nicht ohne Guten Rakebackdeal spielen sollten.

Beitragvon m1ndc0ntrol » 05.03.2012, 11:40

und wenn ihr poker nicht mal mit 70% rakeback auf entraction schlagt dann werdet einfach affi und macht schlechte werbung dafür in internet foren (alternativ yt kommentar funktion) ;)
open up the limit
past the point of no return
you've reached the top but still you gotta learn
how to keep it
Benutzeravatar
m1ndc0ntrol
Mr.PotOdd
 
Beiträge: 407
Registriert: 16.05.2011, 10:16
Pokerraum: keiner

Re: Warum wir nicht ohne Guten Rakebackdeal spielen sollten.

Beitragvon elhasi » 05.03.2012, 11:43

breaking news ;)

Supernova gibt mehr Rakeback als 27 %. ;)
PI is dead.
Benutzeravatar
elhasi
WSOP Champ
 
Beiträge: 11783
Registriert: 26.11.2006, 17:45
Pokerraum: keiner

Re: Warum wir nicht ohne Guten Rakebackdeal spielen sollten.

Beitragvon Hethrir » 05.03.2012, 12:21

m1ndc0ntrol hat geschrieben:und wenn ihr poker nicht mal mit 70% rakeback auf entraction schlagt dann werdet einfach affi und macht schlechte werbung dafür in internet foren (alternativ yt kommentar funktion) ;)



#2
Hethrir
Shark
 
Beiträge: 942
Registriert: 15.11.2009, 19:32
Pokerraum: PokerStars

Re: Warum wir nicht ohne Guten Rakebackdeal spielen sollten.

Beitragvon schachl » 09.05.2012, 11:55

Hallo,
naja, liest sich nicht grade toll, der NoiQ poker deal,
da hab ich lieber meine 33prozent mit der methode,
rake back dealt.

Mfg
schachl
Skat Spieler
 
Beiträge: 4
Registriert: 09.05.2012, 10:47
Pokerraum: keiner

» Zurück zu Sonstiges