Posts Tagged ‘WiPHoF’

Women in Poker Hall of Fame nimmt Kristy Gazes, Margie Heintz und Phyllis Caro auf

Samstag, September 3rd, 2011

Logo Women in Poker Hall of FameGestern ging im Golden Nugget Casino/Las Vegas die Aufnahmezeremonie für die drei neuen Mitlieder der Women in Poker Hall of Fame (WiPHoF) über die Bühne. 2007 von der Ladies International Poker Series (LIPS) ins Leben gerufen, entscheidet ein Komitee aus Spielerinnen und weiblichen Führungspersönlichkeiten der Pokerindustrie einmal jährlich über die Einführung neuer Mitglieder.

Kristy Gazes moderierte die ESPN-Übertragung vom Main Event der diesjährigen WSOP (wo sie auf Platz 609 und ITM ausschied), gilt als versierte Mixed Games Cash-Spielerin und hat in den letzten 15 Jahren mehr als $ 1 Million an Turniergewinnen einsammeln können. Dass Margie Heintz 1977 als erste Frau überhaupt die Karten bei einer WSOP ausgab, gilt als historischer Wendepunkt in Richtung auf mehr weibliche Präsenz bei der Series. Heute ist sie Director of Poker Operations im El Dorado Casino in Reno, Nevada. Phyllis Caro, ihre Kollegin im kalifornischen Hollywood Park Casino, ist mit Mike „Mad Genius“ Caro verheiratet und arbeitet seit mehr als 30 Jahre in der Pokerbranche. Sie hat an Caros bekanntestem Buch, Mike Caro’s Book of Tells mitgeschrieben, sowie an seinem Poker for Women: A Course in Destroying Male Opponents at Poker and Beyond. Mit den drei neuen Mitgliedern gehören jetzt 13 Frauen der WiPHoF an, darunter Barbara Enright, Cyndy Violette, Jennifer Harman und Kathy Liebert.

Zu den Aufnahmekriterien gehören neben langjähriger Tätigkeit als Pokerspielerin oder in der Branche allgemein auch ein „bedeutsamer Beitrag zur Pokerwelt“ und persönlicher Einsatz für die Förderung des Frauenpokers. Zu letzterem zählt namentlich die Öffentlichkeitsarbeit für Ladies-only Events. Dass Annie Duke, eine prominentesten und einflussreichsten weiblichen Pokerpersönlichkeiten, sich seit Jahren offen gegen diese Turniere nur für Frauen ausspricht, dürfte ihre Aufnahme in den Kreis der Women in Poker Hall of Fame bisher verhindert haben. Immerhin war sie zur gestrigen Feier und zum Bankett als Special Guest angekündigt.

>> zum Poker-Institut News Archiv